Alles rund um die Hakorette,Hakorecord,HakotracT8
Home
Datenschutzerklärung
Kontakt-Formular
Landesschau Baden-Wü
Zeitungsberichte
Fotos
Besuch im Hako-Werk
Video Hakorennen
Hakorennen 2012
Hakorennen 2013
Hakorennen 2014
Hakorennen 2015
Hakorennen 2016
Hakorennen 2017
Hakorennen 2018
Hakorennen 2019
Schatztruhe Teile
Gummikrümmer
Keilriemen
Motoren
Zahnriemen(fürVario)
Hakorecord
Hakotrac T8
Hakotrac T6
Hako System
Anhänger Bremstromm.
Klicknaben
Räder 6-6AM Farmer
Räder 12-Zoll
Lager einpressen
Variomatic ausbauen
Variomatic Teil 2
Variomatic repariere
Getriebe
Fräse richten
Betriebserlaubnis
Meine Hakofreunde
Download ETL-Listen
Gästebuch
Impressum
Ersatzteile

 Variomaticscheiben am Motor ausbauen.

 

 Variomatcscheibe mit Spannbügel

Scheibe richtung Motor drücken.

Spannhebel nach oben wegnehmen.

Vordere Variomaticscheibe herausziehen.

man sieht eine Spannfeder

Spannfeder entnehmen

Rückansicht der entnommenen Variomaticscheibe

bei dieser Version ist im Inneren eine Hülse verpresst die man nicht entfernen kann.

Es ist auch kein Gewinde vorhanden.

Variomaticscheibe mit Loch in der Welle. Da benötigt man normalerwiese keinen Abzieher.

Die Scheinbe wird nach links abgedreht.Auf der anderen Seite des Motors muss man natürlich gegenhalten.

Stift rein und mit etwas Kraft nach links aufdrehen.

an dieser Schraube ist das ganze fest.

 

Info@Hakorette.de